Was muss beachtet werden

7 Tipps, wie Sie Ihr Heim gegen Einbrecher schützen sollten.

Die grosse Mehrheit aller Einbrüche in Privatwohnungen wird tagsüber begangen,
quer durch alle Wohngebiete, und oft schon vormittags.
Warum? Weil dann die meisten Menschen nicht zu Hause sind, sondern am Arbeitsplatz, beim Shoppen
oder sonstwo. Bei Einbrüchen in Geschäftsräume ist es umgekehrt: sie finden hauptsächlich nachts statt,
denn dann sind die meisten Menschen wieder in ihren Wohnungen. Oder zumindest nicht im Geschäft.

Drei-Säulen-Prinzip

Die Broschüre basiert auf einem Drei-Säulen-Prinzip. Ihnen werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Ihr Heim gegen Einbrecher schützen sollten. Die dritte Variante elektronische Sicherheitsmassnahmen stellen wir Ihnen gerne vor.